A beautiful mind of the biscuitbox

 

geb. 14.05.06, Zuchtbuch-Nr. 69491, HD-A,

CEA-PRA-Kat. frei, d´sable, MDR1 +/+, BH, OB-Kl.1, OB-Kl.2, OB-Kl.3

 

 

Unser "Sam" war der erste Rüde der bei uns geboren wurde. Er hat, wie sein Bruder Shadow (Adhemar d´Anjou) eine wunderschöne Zeichnung und zeichnete sich bei uns vor allem durch Eines aus: seine unglaubliche Komik!! Er war der absolute Clown der Truppe und konnte einen auf der Stelle zum Lachen bringen.
Seine zweite Lieblingsbeschäftigung fand ich nicht so sehr zum Lachen (und vor allem mein Mann nicht): er konnte in Windeseile Zierrasenflächen in gähnende Kraterlandschaften umwandeln. Außerdem hatte er es als erster heraus, wie man dem armen Apfelbaum gezielt zu Leibe rücken konnte. Anlauf, Zweig schnappen (auf keinen Fall loslassen!) und dann fest am Zweig ziehen. Sehr witzig!!

Sam besitzt einen umwerfenden Charme dazu aber auch eine gehörige Portion eigenen Willen. Wenn er etwas nicht wollte, wollte er nicht. Basta! Dabei steht er seiner Schwester Lucy in nichts nach. Aber bestimmt wird er mit der Zeit diese "Flausen" noch ablegen. Wir sind sehr gespannt, wie sich unser "Großer" weiter entwickelt.

Heute lebt Sam im schönen Hamburg bei Familie Dinklage und hat dort den Hundehimmel auf Erden. Wir sind sehr froh, daß Sam eine so tolle Familie gefunden hat.
Sam arbeitet im Besuchshundeteam des ASB in Altenheimen und Kindergärten. Er wird hundesportlich geführt in Obedience, Agility und Dummy-Training. Wir sind Meike und Sven sehr dankbar, daß sie Sam so ein ausgefülltes Hundeleben bieten.
Herzlichen Dank dafür!!!

 


   
© Collies of the biscuitbox