Bandit in Love of the biscuitbox

 

geb. 24.06.08, Zuchtbuch-Nr. 70476,

CEA-PRA-Kat. frei, tricolour, MDR1 (+/+), CEA Optigen carrier

 

 

Als Bandit geboren wurde stockte mir wirklich der Atem. Er war absolut wunderschön und ich gestehe, daß ich wohl sein größter Fan bin und war.


Es gab über die Rangordnung in diesem Wurf eigentlich keine Diskussion: die Position des Alpha-Rüden war mit seiner Geburt vergeben und bei aufkeimenden Rebellionen hatte er klar das Zepter in der Hand. Hart aber gerecht griff er rigoros durch und versuchte seine Wünsche auch uns gegenüber notfalls mit lautem Gejaule durchzusetzen. Beim Füttern kannte er keine Freunde und gegen Ende seiner Zeit bei uns ging ich dazu über, ihn beim Fressen leicht abseits der anderen zu halten und ihn auch immer im Auge zu behalten,- die anderen hätten sonst wohl nix mehr abbekommen. Obwohl er seinem Namen alle Ehre machte, ein Blick in sein Gesicht und sämtlicher Ärger schmolz bei mir dahin wie Butter in der Sonne. Er war der absolute Charmeur der Truppe und konnte hingebungsvoll schmusen. Sollte es jemals einen Wettbewerb im Ohrring-Ausziehen geben,- Bandit würde ihn gewinnen.


Wir freuen uns sehr, daß auch Bandit hier in der Nähe geblieben ist und wünschen uns, daß wir diesen absolut vielversprechenden Burschen im Frühjahr auf der einen oder anderen Ausstellung sehen werden.

 


   
© Collies of the biscuitbox